Menu

Christina Lindner

Allgemein

Größe

1,67 m

Haarfarbe

Dunkelblond

Augenfarbe

Hellbraun

Wohnort

Hamburg

Wohnmögli.

Berlin, München, Stuttgart

Specials

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (exzellent), Französisch (Grundkenntnisse)

Hobbies: Yoga, Schwimmen, Jazzdance

Führerschein: Klasse B

Weitere Fähigkeiten: Ballett (basics), Klavier (basics)

Ausbildung

2020–2017

Stella Adler Academy of Acting Los Angeles

2018

Helden & Loser, Source Tuning bei Jens Roh

2013

Coaching Company, internationales Sprecherseminar

2011

Intensive Camera Acting

2008–2004

Neue Schauspielschule Nürnberg

2007

Simmbildung nach Linklater bei Marsha Cox

Kino

2019

Among Humans (Kurzfilm), Caren Wuhrer

2017

Stuck (Kurzfilm), Fracesco Garbo)

2016

Was uns nicht umbringt, Sandra Nettelbeck

2015

Elia (Kurzfilm), Katharina Rivilis

2014

A Taste of Strawberry (Kurzfilm), Andreas Weiland)

2014

Goethes Faust, Karsten Prühl

2014

Diese eine Nacht (Kurzfilm), Alexander Conrads

2013

Das Loch oder: die wundersame Begegnung zwischen Theresa und dem Bauarbeiter (Kurzfilm), Marianne A. Borowiec

2013

Irre sind männlich, Anno Saul

2013

Halbnah (Kurzfilm), Manuel Mohnke

2012

Im November (Kurzfilm), Josefine Hennel

2011

Rotkäppchen (Kurzfilm), Ann Katrin Hölz

2010

Free Hugs (Kurzfilm), Allen Majcan

Fernsehen

2022

Morden im Norden – Verschwunden (ARD), Christoph Eichhorn

2018

Unschuldig (ARD), Nicolai Rohde

2015

Das Romeo-Prinzip (NDR), Eicke Bettinga

Theater

2010–2009

Münchner Theater für Kinder, Heinz Redmann

2009

Fränkisches Theater Schloß Massbach, Susanne Pfeiffer

News

15. August 2022

Morden im Norden

Christina Lindner hat eine Episodenrolle in der ARD-Prod. „Morden im Norden – Verschwunden“ übernommen | Regie: Christoph Eichhorn | ndF…

Vollständiger Artikel